Referenzen

KA4 Schadstoffentfernung wir für Sie, im Dienste der Umwelt.
Die KA4 Schadstoffentsorgung, ist ein mehr als 15 Jahre existierendes Unternehmen im Dienste der fachgerechten Entsorgung gefährlicher Rückstände beim Bau.
Unsere Philosophie erweitert sich stets im Dienste des Kunden und gewährleistet eine optimale Entsorgung gefährlicher Abfallgüter. Die in dieser Branche notwendige Transparenz fachgerechter Arbeitsmethodik können Sie hier einsehen.

REFERENZEN

Asbestsanierung beim DGB ( Deutscher Gewerkschaftsbund) in Berlin

Im Sommer und Herbst 2018 sollte das Gewerkschaftshaus in der Berliner City West abgebrochen werden. Bei den Entkernungsarbeiten im Hauptgebäude wurde festgestellt, dass sich in den Fassadenelementen Platten mit einem asbesthaltigen Anstrich befinden. Der Sanierungsplan sah kleinteilige Asbestsanierungen für die Elemente vor. Ein aufwendiges und zeitraubendes Verfahren. Deshalb haben wir in einer Arbeitsgemeinschaft mit der Firma Bohr- und Sprengtechnik Adolf Alexander KG GmbH & Co. diese Arbeiten realisiert.

 

Fa. FRB – Demontage von Asbestzementplatten mit Unterkonstruktion

Im Sommer und Herbst 2018 haben wir an mehreren Wohngebäuden im Bereich Berlin Süd-West im Rahmen einer Ertüchtigung der Gebäude nach Wärmeschutzmaßnahme, die asbesthaltige Fassade inklusive der alten Mineralwolle und der Holzunterkonstruktion demontiert und entsorgt.  Unser Auftraggeber war die Fa. FRB die den Generalauftrag von der evangelischen Kirche hatte. Eine Besonderheit dieser Maßnahme, waren die hohen sommerlichen Temperaturen im Jahr 2018, die den Mitarbeitern körperlich sehr viel abverlangte, da das Arbeiten unter Maske und mit fast luftundurchlässigen Schutzanzügen sehr schweißtreibend ist. Die Arbeiten wurden aber dennoch fristgerecht von uns erledigt.